Sterbegeldversicherung Vergleich

Machen Sie den Sterbegeldversicherung Vergleich, wenn Sie sich Gedanken um Ihre Hinterbliebenen machen. Sie zeigen eine große Verantwortung, wenn Sie sich zu Lebzeiten auch um die Zeit nach dem Tod kümmern, und zwar auch im Bereich der Sterbegeldversicherung. Diese sorgt für die finanzielle Absicherung der Hinterbliebenen und deckt zum Beispiel die Kosten für die Bestattung mit allen (teilweise kostspieligen) Details. Hier bei sparen-mit-preisvergleich.de erfahren Sie, worauf Sie beim Sterbegeldversicherung Vergleich achten müssen, welche Kosten eine Bestattung hervorrufen kann und warum das gesetzliche Sterbegeld dafür oft nicht ausreicht.

Sterbegeldversicherung Vergleich - Dafür versichern Sie sich

Dazu zunächst einmal die Frage: Wofür schließt man eine Sterbegeldversicherung ab? Sie dient in erster Linie dazu, die Kosten für eine Bestattung zu tragen. Selbst nach dem Tod unterliegt man in Deutschland noch einer Pflicht, und zwar der Bestattungspflicht. Die Kosten dafür tragen die Hinterbliebenen. Kosten, die oft recht hoch ausfallen können und die durch gesetzlichen Unterstützungen meist nicht gedeckt werden.

Kosten für eine Bestattung im Detail:

  • Leistungen des Bestattungsunternehmens: 1.000 - 2.500 €
  • Friedhofsgebühren: 1.500 - 4.000 €
  • Trauerfeier: 1.000 - 3.000 €

Dies sind natürlich nur statistische Richtwerte, die aber zeigen, wie schnell die Kosten für eine Bestattung in die Höhe gehen können. Eine Beerdigung auf einem Friedhof ist Pflicht in Deutschland, und die meisten Hinterbliebenen wollen diese auch in einem würdigen Rahmen durchführen. Doch selbst wenn Sie sich ohne eine große Zeremonie in einem anonymen Grab beerdigen lassen wollen, fallen dafür durchaus Kosten an.

So verläuft ein Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Um dies zu gewährleisten, nehmen Sie sich ruhig viel Zeit für den Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich, schließlich geht es ja hier um die langfristige Absicherung, von der eventuell nicht nur Sie alleine, sondern womöglich auch Ihre Familie profitieren soll. Verschaffen Sie sich also erst einmal einen guten Überblick über die möglichen Anbieter auf dem Markt, indem Sie unseren Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich auf sparen-mit-preisvergleich.de nutzen.

Kein Sterbegeld durch die gesetzliche Krankenversicherung

Für eine gewisse Zeit wurden eben diese Kosten durch die gesetzlichen Krankenkassen getragen. Verlassen Sie sich jedoch nicht darauf, dass dies geschieht, denn diese finanzielle Absicherung im Sterbefall ist nicht mehr gegeben. Die Kostenübernahme des Sterbegelds durch die gesetzlichen Krankenkassen wurde per Gesetz aus der Welt geschafft.

Sterbegeldversicherung vs. Risikolebensversicherung

Wenn Sie den Sterbegeldversicherung Vergleich machen, ist diese Versicherung auch von der Risikolebensversicherung abzugrenzen. Letztere greift zwar auch im Todesfall des Versicherten. Die Auszahlungssumme dient jedoch der Begleichung offener Verbindlichkeiten des Verstorbenen, wie etwa Kredite oder Finanzierungen, die noch zu bedienen sind.

Sterbegeldversicherung Vergleich - darauf achten

Die Sterbegeldversicherung ist mehr als eine Bestattungsvorsorge zu verstehen. Sie ist ein lebenslanger Schutz, der bei Tod greift und die Kosten für die Bestattung decken soll und somit indirekt auch ein finanzieller Schutz für die Hinterbliebenen ist.

Achten Sie auf folgende Aspekte, wenn Sie den Sterbegeldversicherung Vergleich machen:

  • Jüngere Kunden sollten einen Tarif mit verkürzter Beitragsdauer wählen. Eine Beitragsbefreiung geht zwar mit höheren monatlichen Beiträgen einher, aber insgesamt zahlen Sie bis ins hohe Alter dann weniger für die Sterbegeldversicherung.
  • Bedenken Sie auch die Wartezeit wie bei allen Versicherungen. Falls Sie einen Tarif ohne Wartzeit wünschen, ist oft eine Gesundheitsprüfung vonnöten. Zudem besteht hier die Möglichkeit einer Wartezeit, die in der Regel zwischen einem halben bis drei Jahren liegen kann.
  • Achten Sie auf den Vertragsbeginn. Es kann hier eine Frist vorliegen, innerhalb derer sich die Beiträge erhöhen können. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit unseren Ratschlägen zum Sterbegeldversicherung Vergleich helfen. Wählen auch Sie jetzt mithilfe von sparen-mit-preisvergleich.de die richtige Bestattungsvorsorge und zeigen Sie Verantwortung für Ihre Verwandten.

​Wer nicht vergleicht,

kann nicht sparen!

​Keine Neuigkeiten verpassen!

Mit unserem Newsletter ​keine neuen gesetzlichen Regelungen mehr verpassen, profitieren Sie von unserem Netzwerk, unserem Wissen und lassen Sie sich immer auf dem aktuellen Stand ​bringen. ​Wir informieren Sie auch, wenn Versicherungen Neuerungen oder top Angebote bereitstellen.